Jun 112016
 

Vor einigen Tagen hat AdaCore die Verfügbarkeit von GNAT GPL 2016 angekündigt. Die 2016er Variante steht in den Geschmacksrichtungen Linux-x86-64bit, Windows-x86-32bit, Mac OS X-x86-64bit, RPi2-32bit (Linux-hosted, und zwar x86-64-Linux) und ARM ELF (Windows- oder Linux-hosted) zum Download bereit.

GNAT kann natürlich Ada 2012 compilieren, aber auch die älteren Standards Ada 2005 und Ada 95 werden weiterhin verstanden. Neue Versionen von GtkAda, Win32Ada und GPS, der GNAT-IDE, runden die Sache ab. Basis ist GCC 4.9. Merkwürdig: die GNAT GPL-Seite erzählt immer noch Geschichten von der Vorversion.

Die älteren Versionen stehen weiterhin auch zum Download bereit. Besonders schade finde ich, dass das JVM-Target offenbar ins Hintertreffen geraten ist, die letzte Version die das Compilieren von JVM-tauglichen Class-Dateien aus Ada-Sourcen unterstützt hat, war GNAT GPL 2013. Ich hatte ein schönes Beispiel am Start, um eine Swing-GUI in Ada an den Start zu bringen, darüber wollte ich immer mal bloggen…aber mit so einer alten GNAT-Version macht das ja keinen Spaß.

Sorry, the comment form is closed at this time.