Sep 082014
 

Nach meinem Studium der Informatik habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht. Das bringt mit sich, dass ich versuche immer auf dem neuesten Stand in der Informationstechnik, hier vor allem der Softwareentwicklung, zu sein. Dieser Blog dient deshalb nicht nur der Information der hoffentlich zahlreichen Leserschaft, sondern auch als eine Art Archiv, als Gedächtnisstütze, wie ich wann über was dachte – denn „ich hab’s ja gleich gesagt“ kann hinterher nur der glaubwürdig behaupten, der dokumentiert hat, was er vorher tatsächlich gesagt hat.

Kommentare sind hier üblicherweise deaktiviert. Wer Anmerkungen hat, darf mailen.

Sorry, the comment form is closed at this time.